1. Sehenswert
  2. Kochbuch
  3. Buch-Tipps
  4. Volkslieder
  5. Videothek

Der Haik - ein traditionelles Gewand aus dem Maghreb.

Der Haik ist ein als Schleier getragenes Kleidungsstück für Frauen aus dem Maghreb, der leider am verschwinden ist. Die Frauen hüllen sich in ein weites, einfarbiges, naturweißes, wollenes, mehrere Meter langes Tuch, das sie um Körper und Kopf wickeln. Darunter befinden sich meistens kurzärmelige Hauskleider.

Die Burek - eine echte Geschmacksbombe

Unter dem Namen Burek (auch Brick) versteht man im Maghreb die gefüllten Teigtaschen, die aus Dioul (Brickteig) hergestellt werden. Knusprig von aussen, drin weich, Burek ist eine echte Geschmacksbombe und ein elegantes Geschenk volle Überraschungen.

Suche auf See - Malika Mokeddem

Roman um den Franzosen Leo und seine aus Algerien stammende Geliebte Shamsa. Er, aus gutem Hause und wohlhabend, sie Waise, als Neugeborene ausgesetzt in der algerischen Wüste. Als Erwachsene verließ Shamsa ihr Land und floh vor dem blutigen Fundamentalismus der 1990-er Jahre ...

Muslime und Juden in Algerien - schon immer gemeinsam musiziert.

Von Cheikh Raymond bis zur Lieder von Reinette l’Oranaise, Lili Labassi, Line Monty, Blond Blond, Lili Boniche, Luc Cherki, Salim Halali, José de Suza, Maurice El Médioni, René Perez und viele andere Musiker. Nach der Unabhängigkeit Algeriens 1962 emigrierten über 130 000 Juden nach Frankreich.

Algier - schön, schräg, schonungslos.

Algier, die Hauptstadt Algeriens wird auch die weiße Perle am Mittelmeer genannt. Prächtige Kolonialarchitektur, eine zum Weltkulturerbe gehörende Kasbah, bunte Märkte, quirliges Leben, arabisch-französische Bäckereien, Dauerstaus, Palmen, Strände, Öl- und Gasreichtum.

Weisheit des Tages

Man kann Weinenden nicht ihre Tränen abwischen, ohne sich dabei die Hände nass zu machen. Afrikanische Weisheit

Dienstleistung

Webauftritte

Im Zeitalter der Globalisierung, Vernetzung und digitaler Medien gibt es kaum Unternehmen, Vereine oder Gemeinden, die noch ohne Präsenz im Internet auskommen. Dabei ist es egal ob Sie nur eine Webvisitenkarte mit der Adresse und den Öffnungszeiten wollen, oder ein komplexes Webportal mit umfangreichen Möglichkeit, um mit den Kunden zu interagieren. Wir helfen Ihnen Ihren Webauftritt schnell und sehr preisgünstig zu erstellen, weiterzuentwickeln und zu betreuen.
 

 

 

 

Vernetzung

Wir wollen Privat-, Fach- und Geschäftsleute sowohl aus Deutschland als auch aus Algerien zusammenbringen. Unsere Plattform bietet Ihnen die Möglichkeit, sich aktiv selbst zu vermarkten, indem Sie Ihr Profil auf unserer Plattform veröffentlichen. Nutzen Sie unsere Plattform, um sich zu vernetzen, damit Sie den Anschluss nicht verlieren.

 

 

 

 

 

Anzeigenmarkt

Egal ob Sie etwas verschenken möchten, etwas suchen oder einfach etwas verkaufen wollen, können Sie unseren Anzeigenmarkt kostenlos nutzen, um Ihre Anzeigen auf unsere Plattform veröffentlichen zu können. Wir bieten Ihnen noch einen zusätzlichen und kostenlosen Service für Trauer- und Sterbeanzeigen sowie Glückwünsche.

 

Kategorie: Wirtschaft & Wissenschaft

  • Bei der Domainendung .dz wissen vermutlich nur Experten auf Anhieb, welches Land sich hinter dieser länderspezifischen Top Level Domain (ccTLD) verbirgt. Es handelt sich um Algerien, dem größten Land des afrikanischen Kontinents. 

    Weiterlesen...
     
  • Belgacem Haba, geboren in 1957 in El-Meghaier - El-Oued, ist ein algerischer Wissenschaftler und Erfinder. Er lebt in den  USA und hat bis heute mehr als 700 Patent angemeldet. Dr. Haba besitzt mehr als 200 Patente in den USA und mehr als 250 weltweit. 

    Weiterlesen...
     
  • Das Zentrum für Entwicklungsforschung der Universität Bonn (ZEF) ist nun offizieller Hochschulkooperationspartner der Panafrikanischen Universität. Das ZEF soll gemeinsam mit der „United Nations University“ in Bonn 

    Weiterlesen...
     
  • Ferhat Bouhadi - Algerischer Deutschlehrer

    Das gute Erlernen der deutschen Sprache ist der Schlüssel und der beste Weg zu gelingender und erfolgreicher Integration und eröffnet jedem Menschen mehr Bildungschancen. Herr Ferhat Bouhaddi, der gebürtige Algerier, ist das beste Beispiel dafür. Er ist Deutschlehrer am Gymnasium und das, obwohl Deutsch für ihn eine Fremdsprache ist.

    Weiterlesen...
     

Kategorie: Veranstaltungen

Machen Sie mit!

Wir bieten hier laufend spannende und aktuelle Themen rund

um Algerien. Ebenso können Sie uns Themen vorschlagen,

die Sie mit dem Netzwerk teilen möchten. Wir nehmen gerne

Beitragsvorschläge  entgegen. Auch Sie können aktiv dazu

beitragen, indem Sie uns Beiträge schicken. Wir freuen uns über

Ihre Unterstützung und sind für Hinweise und Anregungen dankbar!

Sie können uns auch eine Email schreiben: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!