1. Sehenswert
  2. Kochbuch
  3. Buch-Tipps
  4. Volkslieder
  5. Videothek

Traditionshandwerk in strahlenden Farben - Teppichkunst aus Algerien.

Traditionshandwerk in strahlenden Farben und jede Menge Kunstwerke zur Auswahl: Die edelsten Teppiche Algeriens werden bis heute von Berbervölkern per Hand geknüpft, bis zu drei Monate dauert es, einen davon fertigzustellen.

Die Burek - eine echte Geschmacksbombe

Unter dem Namen Burek (auch Brick) versteht man im Maghreb die gefüllten Teigtaschen, die aus Dioul (Brickteig) hergestellt werden. Knusprig von aussen, drin weich, Burek ist eine echte Geschmacksbombe und ein elegantes Geschenk volle Überraschungen.

Das Dorf des Deutschen - Boualem Sansal

Dies ist die Geschichte des Deutschen Hans Schiller und seiner beiden Söhne Rachel und Malrich. Die Brüder wuchsen fernab der Eltern in der Pariser Banlieu auf. Sie sind in Frankreich geblieben. Rachel hat Karriere gemacht: er hat einen guten Job ein kleines Häuschen, ein Auto, eine Frau ..

Yal Menfi- Akli Yahiatene.

"Yal Menfi" ist arabisch und bedeutet "Der Deportierte". Das Lied ist eine Neuauflage eines alten Songs auf algerisch-arabischen Dialekt, der kurz nach der Deportation von Algeriern nach Neukaledonie gegen 1871 beim Aufstand von El Mokrani und Scheich Ahaddad geschrieben und den Deportierten gewidmet wurde.

Die letzten Berberlöwen - Könige im Exil.

1893 wurde der letzte Berberlöwe in Algerien erschossen. Der Zoo Hannover versucht seit Jahren, sie nachzuzüchten. Der Berberlöwe hat eine Sonderstellung unter den Löwen. Er ist größer und stärker als alle anderen Löwenarten. Algeriens ursprüngliche Fauna an Löwen, Straussen,..

 

 

Weisheit des Tages

Wenn du die Hand zur Faust ballst, kann dir weder jemand etwas hineinlegen, noch kannst du mit dieser Hand etwas aufnehmen.  Afrikanische Weisheit

Webauftritte: Erstellung & Hosting

Webauftritte

Im Zeitalter der Globalisierung, Vernetzung und digitaler Medien gibt es kaum Unternehmen, Vereine oder Gemeinden, die noch ohne Präsenz im Internet auskommen. Dabei ist es egal ob Sie nur eine Webvisitenkarte mit der Adresse und den Öffnungszeiten wollen, oder ein komplexes Webportal mit umfangreichen Möglichkeit, um mit den Kunden zu interagieren. Wir helfen Ihnen Ihren Webauftritt schnell und sehr preisgünstig zu erstellen, weiterzuentwickeln und zu betreuen.

Ihre Webseite sehr kostengünstig und professionell

Die Erstellung eines Webauftritts kann schnell relativ teuer werden: dies stellt für kleinere Unternehmen oder für Unternehmen, die nur eine kleine Präsenz im Internet haben möchten, oftmals ein Hindernis dar. Zusammen mit unserem Partner Maghreb Haus e.V. erhalten Sie von uns sehr kostengünstig einen kleinen aber dennoch professionellen Webauftritt. Auf Wunsch übernehmen wir aber auch das Hosting für Ihre Seiten. Steigen Ihre Anforderungen zu einem späteren Zeitpunkt, so können wir diese selbstverständlich auch umsetzen – Ihr Webauftritt wächst somit mit Ihnen und Ihren Vorstellungen.

Schon sind Sie online!

Ganz ohne Ihre Mithilfe kommen wir natürlich nicht aus, daher benötigen wir von Ihnen folgende Informationen, die wir gemeinsam besprechen:

    - Wer sind Sie, was machen Sie und welche Vorstellungen und Erwartungen haben Sie an einen Webauftritt?
    - Stellen Sie die Informationen zusammen, die Sie im Internet veröffentlichen möchten und skizzieren Sie Ihre groben Layout-Vorstellungen (z.B. in PowerPoint)
    - Freuen Sie sich auf unseren ersten Entwurf und diskutieren diesen mit uns: was möchten Sie geändert haben?
    - Geben Sie den abschließenden Entwurf frei und schon sind Sie online!

Entgelt

Egal ob Sie sich in Deutschland aufhalten oder Algerien, werden Ihnen unsere Kosten von unserem Partner in Rechnung gestellt, die Sie als Spende geltend machen können.

Kategorie: Wirtschaft & Wissenschaft

  • Die Universität Al-Qarawiyyin in Fes/Marokko, gegründet als Ort des Lernens im Jahr 859 ist die älteste noch bestehende Universität der Welt, gefolgt von der Al-Azhar Universität, gegründet im Jahr 975. Stifterin der Universität war Fatima al-Fihriya, Tochter eines reichen Kaufmanns aus Qayrawan im heutigen Tunesien.

    Weiterlesen...
     
  • Algerien verzeichnet ein starkes Wirtschaftswachstum und eine sinkende Inflation. Herausfordernd bleiben die Diversifikation der Staatseinnahmen sowie die hohe Jugendarbeitslosigkeit. Derzeit drohen positive Meldungen aus der Nahostregion und Nordafrika in den vielen Negativschlagzeilen aus Arabien unterzugehen. 

    Weiterlesen...
     
  • Wirtschafts-struktur und Wirtschaftslage Algeriens

    Algerien wird im Jahr 2014 voraussichtlich ein Bruttoinlandsprodukt von etwa 219 Mrd. US-$ erreichen und ist damit die größte Volkswirtschaft des Maghreb. Die algerische Volkswirtschaft ist weitgehend staatlich gesteuert und wird vom Öl- und Gassektor dominiert. Algerien ist weltweit sechsgrößter Erdgas- und fünfzehntgrößter Erdöllieferant.

    Weiterlesen...
     
  • Drittgrößte Moschee der Welt in Algier

    In der Bucht von Algier entsteht derzeit die drittgrößte Moschee der Welt. Sie vereint verschiedene kulturelle und religiöse Einrichtungen. Sie ist durch die imposante Höhe des Minaretts von ca. 265 Metern sowie durch die Größe der Gesamtanlage zugleich Landmark und Impulsgeber für eine neue Stadtentwicklung in Algier. Der Gebetssaal ist ein gewaltiger Kubus, der bis zu 35.0000 Menschen fasst.

    Weiterlesen...
     

Machen Sie mit!

Wir bieten hier laufend spannende und aktuelle Themen rund

um Algerien. Ebenso können Sie uns Themen vorschlagen,

die Sie mit dem Netzwerk teilen möchten. Wir nehmen gerne

Beitragsvorschläge  entgegen. Auch Sie können aktiv dazu

beitragen, indem Sie uns Beiträge schicken. Wir freuen uns über

Ihre Unterstützung und sind für Hinweise und Anregungen dankbar!

Sie können uns auch eine Email schreiben: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!